Förderkreis der Waisenhofschule e.V.Mitglieder-Voting

Antrag vom: 18.05.2024

Projektdetails

"Musik macht Schule im KlingKlang & BingoBongo Land" -
das integrative, interkulturelle & innovative Musikprojekt

Musik verbindet über Grenzen und integriert harmonisch bereits in jungen Jahren. 
Erstmalig ist es geplant, ein integratives, interkulturelles Musikprojekt "Musik macht Schule im KlingKlang & BingoBongo Land" in Kooperation mit zwei ausgebildeten Musikpädagogen Uwe Kühner und Steffi Heller umzusetzen. In diesem innovativen musikalischen Projekt erhalten alle GrundschülerInnen der Klassen 1-4, die Chance verschiedene Instrumente kennenzulernen und erste Erfahrungen gemeinsammit Instrumenten - im Zusammenspiel mit dem Musikunterricht und mehrtägigen Projekttagen umzusetzen. Für erste Berührungspunkte und Hintergrundinformationen zu den verschiedenenen Musikinstrumenten werden u.a. auch ausgezeichnete digitale pädagogische Lernplattformen wie "KlingKlangLand" verwendet.

Der Förderkreis arbeitet zu 100% ehrenamtlich. Er finanziert und begleitet die Rhythmus- und Instrumentenwerkstätten mit "Uwe" & "Steffi" vollständig und ermöglicht so jedem Kind das Gefühl von Gemeinschaft, einem wertschätzenden Umgang miteinander und einen besonders pädagogisch wertvollen Zugang zu Musik und Rhythmik im Allgemeinen. Aktuell hat die Schule mehr als 195 Kinder aus ca. 25 Ländern. An der Schule gibt es zum Teil Kinder, die kein oder nur wenig Deutsch sprechen. Durch die Musikprojekttage im Rahmen "Musik macht Schule im KlingKlang bzw. BingoBongo Land" ermöglichen die beteiligten Musikpädagogen es jedem Kind in seiner ganz besonders wertvollen und vermittelten Art, dass wie alle anderen auch den Zugang zu Musik finden und sich auf diese Weise in Zusammenarbeit mit anderen Kindern musikalisch auszudrücken lernen.

Das zentrale  Projektziel im Laufe des Schuljahres und der jeweiligen Projekttage in der Waisenhofschule ist es "Gemeinsam Musikalische Dinge im Rhythmus & Beat zu bewegen". Hier sollen insbesondere die musikalische Fähigkeiten & Rhythmusgefühl, Stärkung des Selbstwertgefühls, Harmonischer Umgang miteinander, Erfahrung Selbstwirksamkeit, Resilienz, Integration & Inklusion bei aller Kinder gefördert werden. Langfristig soll die diverse, heterogene Schulgemeinschaft so noch mehr gestärkt werden.

Sachkosten (Instrumentenkauf) : 1.000 EUR
Personalkosten (freiberufliche Musikpädagoge) : 2.600 EUR
Mietkosten (Projekttage, Abschlusskonzerte, Salemer Pflegehof): 400 EUR

Spendenempfänger

Förderkreis der Waisenhofschule e.V.
Marktplatz 9-11
73728 Esslingen am Neckar

Projektsumme

2.500,00 EUR

gewährte Spendensumme

EUR