Evangelisches Jugendwerk Aichwald e.V.Mitglieder-Voting

Antrag vom: 22.05.2024

Projektdetails

Anschaffung einer Tonanlage mit Akkubetrieb für die Kinder-, Jugend- und Familienarbeit

Das Evangelische Jugendwerk Aichwald e.V. (EJA) ist ein Ansprechpartner und Veranstalter für Freizeiten, Aktionstage, Schulungen und Gruppenangeboten für Kinder, Jugendliche und Familien.

Im EJA gibt es die Jungschar (6-12 Jahre), den Jugendkreis (13-18 Jahre), die Wochenendfreizeit für Kinder (8-10 Jahre), den Trainee-Kurs (Erste Erfahrungen und Schulungen in der Kinder- u. Jugendarbeit, 14-16 Jahre), das Osterferienprogramm (6-12 Jahre), die Carrera-Race-Days (Familien), die Watersoccer-Turniere (Familien).

Diese Angebote decken sinnvolle und wertorientierte Freizeitmöglichkeiten für Kinder, Jugendliche und Familien ab.

Derzeit hat das EJA keine eigene Tonanlage, die auch im Outdoor-Bereich einsetzbar ist, weswegen diese immer ausgeliehen werden muss. Das ist allerdings nicht immer möglich. Eine eigene Tonanlage würde die Möglichkeiten für attraktives Programm und Aktionen erheblich steigern.

Deshalb möchte das EJA  eine Hauptbox mit zwei Empfangseinheiten (d.h. es können zwei Personen über separate Funkmikrofone gleichzeitig sprechen), zwei Funkmikrofone, ein Headset und ein Handmikrofon sowie dem Zubehör bestehend aus einem Ladegerät für die Mikrofone, einem Stativ für die Lautsprecherbox, einer Nylon Stativtasche und einer Transporttasche für den Lautsprecher anschaffen.

Spendenempfänger

Evangelisches Jugendwerk Aichwald e.V.
Lindenstraße 20
73773 Aichwald

Projektsumme

1.953,00 EUR

gewährte Spendensumme

EUR