Motor­sportclub Kirchheim / Teck e.V. im ADACMitglieder-Voting

Antrag vom: 10.04.2024

Projektdetails

Umstellung der Jugendkartflotte des Motorsportclubs auf emmisionsfreie und nachhaltige Elektrokarts

Mit unserem Angebot ermöglichen wir Kindern und Jugendlichen ab fünf Jahren einen kostengünstigen Einstieg in den Motorsport.
Beim Kartslalom trainieren die jungen Fahrerinnen und Fahrer Fahrzeugbedienung und -beherrschung. Sie lernen die Bedeutung von Bremswegen, Ausweichmanövern und Kurvenverhalten in schwierigen Situationen. Unsere Jugendkarts sind derzeit mit 6,5 PS Verbrennermotoren ausgestattet.

Nachhaltigkeit im Motorsport

Der ADAC hat Ende letzten Jahres im Rahmen einer Nachhaltigkeitsinitiative beschlossen, die Verbrennerkarts in Deutschland nach und nach durch Elektrokarts zu ersetzen. So soll der Motorsport nachhaltiger werden und die CO2- und Geräuschemissionen deutlich reduziert werden.

Elektrokarts für unsere Jugend

Diesen Weg wollen wir als MC Kirchheim/Teck mitgehen und unsere Jugendkartflotte auf Elektrokarts umstellen. Da dies natürlich mit hohen Kosten verbunden ist, suchen wir nach Unterstützung durch Spenden. 

Mit Ihrer Spende fördern Sie nachhaltigen Motorsport und die Zukunft unserer Jugend!

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Jugendkartslalom und unserem Verein finden Sie auf unserer Homepage https://www.mckt.de Gerne stehen wir Ihnen auch persönlich für Fragen zur Verfügung.

Spendenempfänger

Motor­sportclub Kirchheim / Teck e.V. im ADAC
Birkhau 2
73230 Kirchheim unter Teck

Projektsumme

9.500,00 EUR

gewährte Spendensumme

EUR