TSV Weilheim Abteilung KoronarsportMitglieder-Voting

Antrag vom: 31.05.2024

Projektdetails

 

Kostenübernahme bei Anschaffung neuer Trainingsgeräte für die Herzsportgruppe und Akku bzw neue Elektroden für den Defibrillator 

 

Sehr geehrte Jurymitglieder,

 

Mein Name ist Nadine Schumacher und ich bin hier in Weilheim Trainerin (mit B - Lizenz) der Koronaren Herzsportgruppe.

Koronarsport ist eine spezielle Form des Sports für Menschen  mit Herzerkrankungen. Diese Art von Sportprogramm wird einmal wöchentlich unter ärztlicher Aufsicht durchgeführt  und ist auf die individuellen Bedürfnisse und Fähigkeiten  der Herzpatienten zugeschnitten. 

Wichtig ist diese Form des Sports aus mehreren Gründen:

1.      Herzgesundheit: durch die regelmäßige körperliche Aktivität können die Herzgesundheit und die kardiovaskuläre Fitness deutlich verbessert werden. Dies kann dazu beitragen, das Risiko von Herz- Kreislauf- Erkrankungen  zu verringern und die allgemeine Herzleistung zu stärken.

2.      Rehabilitation: Koronarsport ist meist Teil eines umfassenden Rehabilitationsprogrammes nach einem Herzinfarkt oder einer Herzoperation.  Durch mein gezieltes Training und unter der Aufsicht eines Arztes können Patienten ihre körperliche Leistungsfähigkeit verbessern, ihre Lebensqualität steigern und möglicherweise früher in den Alltag zurückkehren. 

3.      Langfristige Gesundheitsziele: durch die regelmäßige Teilnahme am Koronarsport können herzkranke Menschen längerfristig gesündere Lebensgewohnheiten etablieren, die über die reine Sportaktivität hinausgeht. Dies führt zu einer besseren Lebensqualität und einer Reduzierung von Risikofaktoren für Herzkrankheiten.

4.      Als letzten Punkt möchte ich besonders über die psychologischen Aspekte hinweisen: der Austausch mit anderen Betroffenen in einer unterstützenden Umgebung kann für herzkranke Menschen sehr hilfreich sein, das Selbstvertrauen wird gestärkt und Ängste können abgebaut werden.

Aus diesen Gründen bewerbe ich mich um die Teilnahme an Ihrer Spendenaktion „Gemeinsam mehr bewegen“.

Wir treffen uns einmal wöchentlich um gemeinsam Sport zu treiben,  sei es um die Ausdauer zu steigern, unsere Muskulatur zu kräftigen oder auch unsere Koordination zu verbessern.

Da ich in unseren zwei Gruppen (insgesamt etwa 50 Teilnehmer) auf das individuelle  Training jedes Einzelnen eingehe, würden wir uns gerne neue Trainingsgeräte zulegen.

Mit Redondo Bällen, auch bekannt als Gymnastikbällen oder Pilatesbällen, können verschiedene Fitnessübungen durchgeführt werden, die dazu beitragen, die Muskeln zu stärken, die Balance zu verbessern, die Flexibilität zu erhöhen und die Körperhaltung zu korrigieren.  

Ebenso vielseitig sind auch die Terrabänder, die verwendet werden,  um den Widerstand bei verschiedene Übungen zu erhöhen. Terrabänder gibt es in unterschiedlichen Stärken und so kann jeder seine individuellen Bedürfnisse trainieren.

 

Da im Koronarsport der Austausch mit anderen Betroffenen eine sehr wichtige Rolle spielt, stehen bei uns im TSV Weilheim mehrere Aktivitäten über das Jahr verteilt an.

Kommende Woche beispielsweise findet unser diesjähriger Ausflug ins Hohenloher Land statt, vor den Sommerferien laufen wir gemeinsam auf die Hindenburghütte und lassen es uns bei selber gemachten Kuchen gutgehen. Gemeinsames Boccia spielen in Weilheim gehört ebenso wie die Weihnachtsfeier selbstverständlich auch mit dazu.

Damit wir im Notfall richtig reagieren können ist es uns wichtig regelmäßig an einer Erste Hilfe Schulung teilzunehmen.

Für unseren Sportbetrieb und auch für die Ausflüge haben wir einen eigenen Defibrillator. Dieser war vor kurzem bei der Wartung, auf die Rechnung warten wir noch, wie es jedoch aussieht,  wird ein neuer Akku benötigt.

 

Über eine Unterstützung Ihrerseits zur Anschaffung dieser Gerätschaften wären wir sehr dankbar.

 

Die Koronarsport Gruppe des TSV Weilheim

 

 

 

Redondobälle 25 Stück (Durchmesser 22 cm) a` 10,99 € über Sport Thieme

Thema Therabänder in unterschiedlichen Stärken über Sport Thieme  4 Sets a` 94,99€ 

Akku 332 € (netto) und Elektroden 148€ (netto) für unseren Defibrillator 

 

Spendenempfänger

TSV Weilheim Abteilung Koronarsport
Egelsbergstraße 1
73235 Weilheim an der Teck

Projektsumme

1.135,00 EUR

gewährte Spendensumme

EUR