pro familia Kreisverband Esslingen e.V.Mitglieder-Voting

Antrag vom: 02.05.2024

Projektdetails

Sexuelle Bildung für pädagogische Fachkräfte und Eltern

Wir arbeiten in der sexuellen Bildung nicht nur direkt mit Schüler_innen – wir unterstützen auch Einrichtungen und Organisationen, wie Kitas, Schulen und Jugendhilfeeinrichtungen.

Wir schulen die pädagogischen Fachkräfte und unterstützen bei der Erstellung eines sexualpädagogischen Konzeptes als Teil des Schutzkonzeptes der Einrichtung.

Die Themen sind vielfältig und greifen zunehmend auch die Gefahren der digitalen Welt auf. Kinder und Jugendliche wachsen in der digitalen Welt auf und bewegen sich selbstverständlich in ihr. Dort laufen sie Gefahr, sexuellen Inhalten, die überfordern oder sexualisierter Gewalt zu begegnen. Eltern und Fachkräfte sind gefragt.

Durch unsere Arbeit tragen wir zur Primärprävention im Kontext sexualisierter Gewalt bei.

Um diese Arbeit leisten und ausbauen zu können, benötigen wir finanzielle Unterstützung für

-            Technische Ausrüstung für Vorträge, Elternabende, Online-Workshops

-            Fachliteratur und Materialien

-            Fortbildung der Mitarbeiter_innen in Medienkompetenz

-            Konzeptentwicklung

Spendenempfänger

pro familia Kreisverband Esslingen e.V.
Wellingstraße 8 + 10
73230 Kirchheim unter Teck

Projektsumme

2500.00 EUR

gewährte Spendensumme

EUR